sidhu haar + kopfhautöl
SIDHU HAAR UND KOPFHAUTÖL
20. Oktober 2015
Sidhu-Indische-Kraeuter
SIDHU INDISCHE KRÄUTER
20. Oktober 2015
Alles zeigen

SIDHU KOPFHAUTPEELING

30,22 

15,90  / 100 g

 

Ist nur erforderlich bei Totalhaarverlust und sich breit ausbildenden kahlen Stellen. Die Kristalle öffnen die Poren, reinigen die Kopfhaut und befreien sie von überschüssigem Talg und Fett. Dieser Vorgang ist von grösster Bedeutung für das Haarwachstum, damit die Nährstoffe der Haarwuchsaktivierungstropfen eindringen und ihre volle Pflegekraft entfalten können. Inhalt 190 g

Lieferzeit: 3-5 Tage

Artikelnummer: 30100 Kategorien: ,
Beschreibung

Anwendung:
(Kristallpulver) ein- bis zweimal in der Woche anwenden, wobei 1 bis 2 Teelöffel des Peeling-Pulvers mit einigen Tropfen Haarwuchs-Aktivierungstropfen verrührt und ggf. mit dem Haarwuchs-Aktivierungspray verdünnt wird, so dass die Paste mit den Fingern gut aufzutragen ist. Das so angerührte Peeling gleichmäßig und dünn auftragen – bei Totalhaarverlust – (Augenbrauen nicht vergessen) auf die gesamte Kopfhaut und bei kreisrundem Haarausfall nur auf die kreisrunden Stellen – und leicht einreiben, wodurch abgestorbene Hautschichten entfernt, die Poren geöffnet und die Haarwuchs-Aktivierungstropfen sehr intensiv in die Haut eingebracht werden.

Anschließend möglichst lange (d.h. mindestens 2 Stunden) einwirken lassen. Anschließend die Peelingkristalle mit einem weichen Zellstofftuch (Küchenrolle) abreiben, was der Durchblutung der Kopfhaut dient und so die Aufnahmefähigkeit für die Haarwuchs-Aktivierungstropfen fördert. Nach der klassisch indisch-tibetischen Methode kann die Kopfhautmassage mit einem Zellstofftuch (Küchenrolle) durchgeführt werden. Vermeiden Sie starken Druck damit die Kopfhaut nicht verletzt wird. Danach die Haarwuchs-Aktivierungstropfen auftragen und gut einreiben. Die Kopfhaut danach nicht abwaschen.

Ingredients:  Lapis pumicis, Boletus erythropus, Phyllantus emblica, Folia azadirachtae, Citrus limonum.